zurück

Vita             

 
1967 geboren in Düsseldorf
1971 bis '87 Ausbildung Tanz, in der "Werkstatt für Tanz, Theater, Malen und Gestalten"
heute Tanzhaus NRW Düsseldorf, in der Ballettschule Pergel, Düsseldorf u.a.
Mitglied der Compagnie „Doree Dancers“ in Kerpen
1987 bis '89 Ausbildung zur Landschaftsgärtnerin
1989 bis '95 Studium Garten- und Landschaftsarchitektur an der Uni-GH-Essen, Schwerpunkt Gestaltung, Diplomarbeit über die Gestaltung von Stadtplätzen mit Auszeichnung
1995 bis 2003 als freischaffende Gartenarchitektin in Essen und Aschaffenburg tätig
2002 Beginn Kunstprojekt „Weltenbäume“
2003 bis 2005 Fahrradweltreise durch Nord-, Mittel-, Südamerika und Europa mit Ehemann Markus Lau –  diverse Kunstprojekte, Schwerpunkt „Weltenbäume“
seit 2006 als freischaffende Künstlerin Tätig, Wohnort und Atelier in Duisburg
2019 Eröffnung eines zweiten Ateliers im Atelierhaus M27 in Aschaffenburg-Damm
seit 2022 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler,
BBK Unterfranken (Würzburg)


Einzelausstellungen / Auftragsarbeiten (Auswahl ab 2008)

2022          "Pfade der Poesie" - Parkbespielung, ehemaliger Klostergarten Schmerlenbach, Forum Schmerlenbach, Landkreis Aschaffenburg
2020/2021          "Wandelwege - Müßiggang" - Land-Art-Projekt, ehemaliger Klostergarten Schmerlenbach, Forum Schmerlenbach, Landkreis Aschaffenburg
seit 2020 "Allegro - eine blühende Melodie" - Kunst-Klima-Projekt im Musikerviertel, gefördert u.a. vom Land NRW und dem Kulturbeirat der Stadt Duisburg, Rheinhausen, Duisburg
2020 "Nymphea", "Sailing", "geborgen & frei" - Entwürfe für Tuchinstallationen,
Privatgarten, Herne
2019/2020 "NEMORANA" - begehbare UV-Installation und Wandgestaltung mit Petra Anders, Auftragsarbeit / Ankauf, SEA LIFE Oberhausen
2019 "Bunte Vögel - Tanzend Laub" - Land-Art-Installation und Tanztheater-Projekt in Kooperation mit dem Theater Makiba, KUNST-MACHEN-LEBEN - integratives Open-Air-Kunst-Festival, Art Obscura e.V., Catho-Wenzel-Park, Mülheim an der Ruhr
2019 "Korkeichen im Alentejo" - Fotoprojekt über eine 100 ha große Korkeichen-Plantage, Auftragsarbeit, Portugal
2018 NACHTBLÜTEN - begehbare UV-Installation, Einzelausstellung zur "EXTRASCHICHT -
Nacht der Industriekultur", Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg
2018 Nemorana - UV-Installation und Performance, Auftragsarbeit
Broicher Schlossnacht, Schloss Broich, Art Obscura e.V., Mülheim an der Ruhr
2018 Raumgestaltung für die KOMED-Reihe („KOnzertMEDitation“) - 50-teilige Tuchinstallation, Auftragsarbeit / Ankauf, Duisburger Philharmoniker und KROHNE Messtechnik, Duisburg
2017 „Rasen-Tattoos im Rokoko-Stil“, Nature-Art im Schlossgarten, Auftragsarbeit,
Schloss Schlachtegg „Rosenschloss“, Gundelfingen an der Donau
2016/2017 „Weltenbäume“, Fotoausstellung und Lichtbilderlesung „Baumgeflüster“
Einzelausstellung, Geschäftsstelle der GRÜNEN, Duisburg
2016 „Bäume der Heimat“, Lichtbilderpräsentation und Tuchinstallation
im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg
2015 „Lebensblüte“, Nature-Art zum Gedenken an die Opfer des Loveparade-Unglücks von 2010, Auftragsarbeit, 5. Gedenkfeier der Stadt Duisburg, Duisburg-Neudorf
2013 „Mandala“, Nature-Art, Auftragsarbeit, Mustergartenanlage im Grugapark, Essen
2012 LEBENSLINIEN, Land-Art-Projekt / -Ausstellung mit Annemarie Stollenwerk, 2. Baumforum der Kulturwerkstatt Meiderich, Meidericher Stadtpark, Duisburg
2012 „Buchenstäbe“, Nature-Art, Auftragsarbeit, Privatgarten, Duisburg
2011 „Mondscheinblüten“ - Projektionen in einen Baum, Auftragsarbeit für das Herbstfest der Mustergartenanlage im Grugapark, Essen
2006-2009 Tanztheater für die "ExtraSchicht - Nacht der Industriekultur" mit der Compagnie Danse Automatique von Harald Schulte im Müga-Park, Mülheim
2008 „Weltenbäume“, Fotografien, Einzelausstellung, Galerie Scholtka, Aschaffenburg
2008 „Smara“, Tanztheater mit der Compagnie Danse Automatique von Harald Schulte, Ringlockschuppen, Mülheim


Auszeichnungen / Förderungen

2022                  Klima-Kunst-Projekt "Allegro" - Versuchspflanzung für die "Blühende Melodie"
in Kooperation mit der Umweltgruppe der Ev. Gemeinde Christus/Erlöser,
gefördert vom Evangelischen Kirchenkreis Moers
2021 Klima-Kunst-Projekt "Allegro" - Konzert "Beethoven freestyle" mit Licht- und Klang-Installation, gefördert vom Kulturbeirat der Stadt Duisburg
2020/2021 Klima-Kunst-Projekt "Allegro" - Machbarkeitsstudie, gefördert von der Zukunftsinitiative Klima.Werk
2018 NACHTBLÜTEN - begehbare UV-Installation zur "ExtraSchicht - Nacht der Industriekultur", gefördert von der Ruhr Tourismus GmbH / dem Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg
2015 "Bäume der Heimat" - begehbare Multi-Media-Installation für die Duisburger Akzente, gefördert vom Kulturbeirat der Stadt Duisburg
2012 LEBENSLINIEN - Land-Art-Projekt / - Ausstellung, gefördert vom Kulturbeirat der Stadt Duisburg
2003 bis 2005 Fahrradweltreise mit Kunstprojekt "Weltenbäume", Sponsoring durch den Duisburger Fahrradladen "feine räder", unterstützt von den Zeitungen NRZ Ruhrgebiet und Main-Echo Aschaffenburg
1997 Auszeichnung des Entwurfs für die IGA Rostock 2003, Internationaler Architekturwettbewerb, Projektleitung für das Planungsbüro Pridik & Freese
1995 Auszeichnung der Diplomarbeit über die Gestaltung von Stadtplätzen
bundesweiter Architektur-Wettbewerb, gefördert von der Deutschen Bank


Gruppenausstellungen (Auswahl ab 2011)

2022               "zwischen den Wurzeln" - Fotografie/Fine-Art-Print, Ausstellung "Gegen Krieg und Gewalt", Galerie DU/ART, Duisburg
2020 "...geteilt..." - Tuchinstallation in Allee, Ausstellung der Stadt Duisburg zum Thema Corona, Bezirksamt Walsum, Duisburg
2019 FLOW - Tuchinstallation im Hof des M27, Jubiläum 15 Jahre Künstlerhaus M27,
Atelierhaus M27, 25. Aschaffenburger Kulturtage, Aschaffenburg
2017 „Am stillen Teich“, Installation in einer Hängebuche, Bot. Garten Hamborn,
Parkausstellung „Schwebeteilchen“, IG Bildende Künstler Neudorf, Duisburg
2017 „Hortus connexus“ - Land-Art-Installation im Immanuel-Kant-Park,
Ausstellung „KantparkStämme“, cubus kunsthalle, Duisburg
2016 „Licht - Farbe - Raum“, Land-Art-Installation, Schlosspark Stammheim Kunst 2016, 15. Ausstellung der Initiative Kulturraum RechtsRhein, Köln
2015 „Von einem Moment auf den anderen“, Tuchinstallation zwischen Buchen,
4. KunstraumGRÜN, Botanischer Garten Duissern, Duisburg
2015 „... durch die Jahre immerzu - Bäume der Heimat“, Tuch-Klang-Lichtbilder- Installation, 36. Duisburger Akzente, Dellviertel, Duisburg
2014 „Shigeros Traum“ Installation in einem Urweltmammutbaum,
3. KunstraumGRÜN, Botanischer Garten Duissern, Duisburg
2014 „Reflexionen“ - Fotografien, Kunstmerkt, LehmbruckMuseum Duisburg
2013/2014 „Nemorana“ und „Nachtblüten“, Zeichnungen und begehbare UV-Installation, Kunstmarkt, cubus kunsthalle, Duisburg
2013 „Nachtblüten“, „Quampusen“ und Tuchinstallation,
„Tinkrather Festspiele“, Atelier und Garten Kuno Lange, Mülheim/Ruhr
2013 „Nach der Kirschblüte“, Nature-Art mit Annemarie Stollenwerk,
12. Parkausstellung der Initiative Kulturraum RechtsRhein, Schlosspark Stammheim, Köln
2011 „Lichtgrün“ - Projektionen in einen Baum, 1. Baumforum der Meidericher Kulturwerkstatt, Duisburg

zurück