Aktuelles

KOMED 2024
Tuchinstallation in neuer Hängung

Collage KOMED-Kulisse
Collage KOMED-Kulisse, Aufbau 2019, Fotos: M. Langbehn, M. Lau, J. Krüger

Konzertmeditation 2024
Die Duisburger Philharmoniker und KROHNE Messtechnik laden wieder ein zur KOnzert-MEDitation. Der Pianist Michael Gees entwickelte dieses spannende Format des improvisatorischen Zusammenwirkens unterschiedlicher Künstler*innen und Künste. Diesen Monat erleben wir Spontanchoreographien und Improvisationen mit dem Tanzensemble ihoch3, Jona Lindermayer, Emmanuel Rechenberg und Michael Gees am Klavier.
zum Programm
Ich freue mich über den Auftrag, meine KOMED-Tuchinstallation von 2018 ergänzen und in neuer Hängung präsentieren zu dürfen.

Mittwoch, 21. Februar 2024
Beginn 19:30 Uhr, anschl. "Meet the Artists"
Karten: 15 €, Bestellung

KROHNE Veranstaltungssaal
Ludwig-Krohne-Straße 5, 47058 Duisburg


Klima-Kunst
Neu auf dieser Homepage!

Seit 2020 ist Klima-Kunst ein immer wichtiger werdendes Thema für meine künstlerische Arbeit geworden. Nun wurde es Zeit: Im Januar ist die neue Rubrik "Klima-Kunst" unter "Projekte" entstanden und wird nun Schritt für Schritt ausgebaut.
Informationen, Pläne und Zeichnungen finden sich nun hier!


Rückblick 2024

Ringrigole Allegro auf der InfraTech 2024

Messestand InfraTech2024

Vom 9. bis 11. Januar präsentiert sich die Standort-Baum Expertise GmbH aus Mülheim/Ruhr auf der InfraTech 2024 in Essen. Mit dabei ist die Ringrigole Allegro aus unserem gleichnamigen Klima-Kunst-Projekt. Geschäftsführer Gernot Fischer ist Gründungsmitglied des Teams Allegro. Gemeinsam haben wir diese besondere Form einer Baumrigole zur Schaffung trockenheitsresistenter Baumstandorte entwickelt.

InfraTech 2024 - vom 9.-11.1.2024
Fachmesse für Straßen- und Tiefbau, Messe Essen
zum Klima-Kunst-Projekt ALLEGRO